Veranstaltungen in dieser Woche

Unsere Kirchengemeinde Walddorf

Walddorf hat ca 1000 Gemeindeglieder. Es gibt sechs Chöre, verschiedene Frauengruppen, Männervesper, Seniorenkreis, Haus- und Gebetskreise, eine rege Jugendarbeit mit verschiedenen Altersangeboten im örtlichen CVJM, ein jährliches Zeltlager mit 100 Teilnehmern, eine altpietistische Gemeinschaft.  Wir haben Verbindung zu verschiedenen Missionaren/innen. In Walddorf gibt es ein reges Gemeindeleben mit vielfältigen Angeboten.

 

„Darum, meine lieben Brüder, seid fest und unerschütterlich und nehmt immer zu im Werk des Herrn, weil ihr wisst, dass eure Arbeit nicht vergeblich ist im Herrn.“ ( 1. Korinther 15,58 ).

Die Kirchengemeinde Walddorf will ein Ankerplatz für Nachfolger Christi sein. Menschen sollen Ermutigung und Orientierung im Glauben bekommen.

 

Zur Geschichte

 

Walddorf liegt am östlichen Rande des Schwarzwaldes, im Hecken- und Schlehengäu, 8 km bis Nagold, 4 km bis Altensteig. Die Höhe beträgt zwischen 530 und 600 m über NN. Der Boden ist fruchtbar, aber z.T. sehr steinig.
Südlich von Walddorf führte die Alte Poststraße von Stuttgart nach Freudenstadt vorbei.
Der Ort hat eine wechselvolle Geschichte, geprägt von Nöten im Dreißigjährigen Krieg bis hin zu den späteren Franzosenkriegen. Die Lebensverhältnisse waren im 19. und anfangs des 20. Jhd’s. bis vor dem 2. Weltkrieg bescheiden
Heute leben viele Arbeiter und Angestellte im Dorf. Nach dem 2. Weltkrieg gab es einen starken Zuzug. Der Ort vergrößerte sich. Walddorf gehört bürgerlich zu Altensteig.

 

Kirchlich hat Walddorf ebenfalls eine bewegte Geschichte. 1556 wurde die Reformation eingeführt. Zeitweise gehörte es zu Rohrdorf oder Ebhausen.
Bis in das Jahr 2006 gehörte zur Pfarrstelle Walddorf die Filialgemeinde Oberschwandorf.  In 2007 wurden beide Gemeinden getrennt und haben je eine Pfarrstelle.

Weiterführende Links zu Gottesdienste in neuerer Form:

 

Zweitgottesdienste

Familiengottesdienst in Nagold, Remigiuskirche, "Einer für alle"

Evangelische Kirchengemeinde Dornstetten

   

Download

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg [PDF, 120 KB]

Hier können Sie ein Dokument herunterladen