Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Walddorf

Gemeindehaus und Johannes Kirche

Wir laden Sie ein, nehmen Sie sich Zeit und informieren Sie sich über unsere Gemeinde! Aber nicht nur im Internet, sondern schauen Sie auch persönlich vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

 

Sie  finden hier aktuelle Informationen und interessante Themen aus dem täglichen Gemeindeleben.
 

Inhalt über die Glocken - zu finden bei "Unsere Kirchengemeinde".
 

Darüber hinaus können Sie sich über sämtliche Angebote und Kontaktpersonen unserer Kirchengemeinde informieren.

 

Wir hoffen, dass Sie auf Ihre Fragen eine Antwort finden.
Sie dürfen sich auch gerne an uns wenden.

 

Es würde uns freuen, wenn Sie uns Ihre Meinung über die Website im Gästebuch mitteilen.

 

Wir wünschen Ihnen Gottes Segen!

 

 

Kontakt:

Evangelisches Pfarramt Walddorf

Schulstr. 15

72213 Altensteig-Walddorf

 

Tel.: 07458-332

Fax: 0321 21004 316

 

Email: pfarramtdontospamme@gowaway.kirchengemeinde-walddorf.de

 

 

Ihre Meinung ist gefragt

Unsere Kirchengemeinde mit Gruppen, Chören und Kreisen gestalten regelmäßig Gottesdienste und Veranstaltungen. Um diese weiter zu verbessern sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.Hier geht's zum Fragebogen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz wird neuer Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr

  • 70 Jahre Israel

    Landesbischof July hat anlässlich des 70. Geburtstag des Staates Israel seine „Abscheu“ gegen den erstarkenden Antisemitismus bekundet und ihn "eine Sünde gegen Gott und gegen Menschen" genannt.

    mehr